Straßenfest 2019

BAM! Fest 29.6 13:00 – 22:00 Uhr am Familienplatz, 1160 Wien

Programm

13 Uhr: Vorstellungsrunde der einzelnen Medien, bei dem wir gemeinsam einen kritischen Blick auf die aktuelle Lage in Österreich werfen werden.

16 Uhr: Expert*innengespräche mit internationalen Medienwissenschaftler*innen zu den Herausforderungen im Umgang mit dem medialen Wandel.

17 Uhr: Radioworkshop für Anfänger_innen. Thema: Alternative Medien hörbar machen!

18 Uhr: Livemusik mit dem Beschwerdechor + Überraschungsgäste, sowie die Singersongwriterin Laura Rafetseder. Abschließend DJ-Line.

Raum zum Mitmachen bieten Workshops.

Kinderprogramm: Jonglieren und Pantomime, Bücher und Infotische, Essen und Trinken gegen freie Spende. Eine super Gelegenheit, Medienmacher*innen live kennenzulernen.

Facebook-Veranstaltung hier

* Das Bündnis alternativer Medien sind AEP-Informationen, Augustin, an.schläge, Bildpunkt, frauen*solidarität, MALMOE, mosaik-blog.at, Radio Orange 94.0, skug.at und Volksstimme

Das Fest wird von Grüne Bildungswerkstatt Wien in Kooperation mit dem Bündnis Alternativer Medien organisiert.